Beiträge von Blauhirn

Hallo Gast,

um die Shoutbox und unseren Handelsbereich nutzen zu können, musst du dich einloggen oder registrieren!

Nur freigeschaltete Benutzer erhalten vollen Zugriff zum Forum.

    ohja das Problem ist bekannt, liegt wohl einfach daran, dass NGD Linux nicht aktiv unterstützt und es deshalb mit neuen Linux Distros zunehmend Probleme gibt. Man kann das Problem momentan lösen, indem man einfach einen Link von libncursesw.so.6 auf libncursesw.so.5 erstellt, hier z.B. für Ubuntu 20.04:

    Code
    RUN ln -s /lib/x86_64-linux-gnu/libncursesw.so.6 /lib/x86_64-linux-gnu/libncursesw.so.5

    Dann gehts.


    Alternativ gibts auch ein Docker image bzw. Dockerfile, mit dem man Regnum auch starten kann. Dafür braucht es aber natürlich Docker installiert sowie am besten x11docker zum Starten des Programms

    bzgl. alter Spielversion, du wirst dich vermutlich mit einem 2008er client nicht verbinden können, weil dann doch zu viele daten fehlen (oder, blauhirn?).


    ja genau, auch schon mit nem 2018er oder so nicht mehr

    dann wäre da noch die frage offen, ob die Spelldauer im client liegt oder in der Datenbank auf dem Server, ich vermute letzteres.


    ja

    außerdem hat sich das Problem mit dem Aktualisieren des Game Clients noch nicht erledigt. Man muss nach wie vor den Standart Launcher vorher nutzen.


    das ist doof, leider weiß ich nicht, warum das nicht klappt. Eigentlich läuft es so ab:
    Wenn man auf "Login" drückt, wird das Spiel nicht sofort gestartet, sondern das Programm lädt die Datei "current_build" von http://download01.championsofr…rgn/current_build?nocache herunter. In dieser Datei steht nur eine einzige Zahl. Ich dachte bisher, das wäre die aktuelle Spieleversion, jetzt stelle ich aber fest, dass sie wohl völliger Müll ist... wenn jemand Details möchte:


    Was allerdings interessant ist das man mit ner alten Regnum Version noch auf den Server kommt und auch spielen kann^^


    weil sowas ist doch Käse. Ich möchte nicht, dass das Logn Tool irgendwelche (harmlosen) Bugs hervorruft, sondern man einfach nur schneller ins Spiel kommt.

    Hallo,


    Bitte mal den schnellstarter aktualisieren - er zieht nicht das neue update


    also eigentlich müsste das gehen...


    der Starter müsste das Spiel aktualisieren. Immer dann, wenn sich current_build verändert. Das liegt unter http://download01.championsofr…files64_rgn/current_build (im nicht-64-bit-Modus ohne die 64) und ist ein Textdokument, darin steht eine Zahl. Meines Wissens verändert die sich, wenn es ein neues Update gibt. Ob das noch so funktioniert, kann ich nicht überprüfen, da ich keine Windows-Regnum-Version installiert hatte. :| Gerade ist diese Zahl jedenfalls 36418.
    oder etwas beim Updateprozess im Regnumstarter ist kaputt


    kp - hast du ne Ahnung Joshua?

    Kann mir jemand sagen wie ich das Ding lösche? ^^ hab schon alle möglichen Dateien aus %appdata% gelöscht, aber wenn ich das Spiel normal (über Steam) starte, ist z.B. immer noch kein Ladescreen etc aktiviert.


    genau, alle Daten liegen unter %appdata%\RegnumStarter. Dass der Ladescreen deaktiviert bleibt, ist ein game.cfg Setting. Der RegnumStarter editiert letztlich auch nur die game.cfg und macht sonst nichts. Wenn du den Ladescreen wieder haben willst, musst du also entweder noch mal den RegnumStarter verwenden und ihn vor dem Starten dort aktivieren oder den game.cfg Eintrag cl_show_loading_screen manuell auf 1 setzen

    Ich mit meinen 4 Accounts find das Ding super xD
    Mal ne Frage wird der Starter noch weiterentwickelt und wenn ja, was kommt den da neues ? NGD hat ja jetzt auch in den Optionen die Möglichkeit hinzugefügt Screenshotqualität zu verändern....
    lG


    Da kommt erstmal nix neues. Die letzten Updates waren ein bisschen durcheinander, funktioniert aber scheinbar ja soweit auch gut.

    Verstehe immer noch nicht den Mehrwert vom dem Teil.


    Die Zeit die darein investiert wurde, hätte sinnvoller genutzt werden können.


    ob man mit einem doppelklick in die charakterauswahl kommt oder den normalen launcher öffnen muss, lizenz akzeptieren, password eingeben, warten, server auswählen, start klicken und warten muss - macht keinen unterschied für dich?


    was den ganzen rest angeht, optionen wie auflösung usw. - fraglich, ob das sinnvoll ist. aber sind ja komplett optional

    momentan lädt der RegnumStarter tatsächlich die 32-Bit-Version. Dies geschieht bei einem Regnum-Update oder wenn die Dateien das erste mal heruntergeladen werden. Wenn du zwischenzeitlich mal mit dem normalen Launcher Regnum gestartet hast und dort 64-bit ausgewählt hast, wird aber natürlich 64-bit heruntergeladen. Wenn du dann wieder mit dem RegnumStarter startest, updatet der nix (gab ja kein Update o.ä.), also läuft 64 bit so.


    aaaaber alles obige kannste eigentlich vergessen. Dass immer 32-bit runtergeladen wird, ist natürlich eher ein Bug als irgendwas anderes. Hab das schon gefixt und wird dann iwann demnächst veröffentlicht. Dann kann man im Tool direkt 64 bit auswählen oder deaktivieren.

    Wieso verwendet ihr den autohotkey wenns schon warnungen ausspuckt xD habs mir mal geladen und installiert xD


    weils mit Abstand die beste Skriptingsprache für Windows und so mini-Tools ist in vierlerlei Hinsicht :) und diese "Warnung" Quatsch ist, ist eine Fehleinstufung. AHK gibts schon ewig


    ok, danke für die PN. Wirk kommen dem ganzen näher. Wenn du startest, solltest du auch erst mal ein "Bitte wähle eine Sprache" Popup erhalten, oder zumindest eines mit 3 Knöpfen (Abbrechen, Wiederholen, Ignorieren ODER Spanisch, Englisch, Deutsch). Das siehst du nie?


    wenn dem so ist, mach ich dir bald noch ein anderes Test-Skript, damit können wir das Problem dann vielleicht herausfinden

    also ich versteh dich richtig: du kannst das Programm starten, erhälst keine Fehlermeldungen, der Prozess läuft, aber du siehst auch nichts.


    Funktioniert das Internet, wenn du den RegnumStarter startest? Bei Programmstart wird ja immer nach Updates geguckt. Oder vielleicht ein Virenprogramm, das durchdreht? Oder das Fenster per Hotkey auf nen zweit-Desktop verschoben oder so was?


    Ansonsten könntest du, wenn du dir den Aufwand machen möchtest, auch die folgenden Schritte ausführen
    - AutoHotkey 1.1 herunterladen und installieren. Dass die Website von Browsern momentan als gefährlich/Malware eingestuft wird, ist bedauerlich... ist es definitiv nicht, ist eine Programmiersprache wie Java oder Python auch. Im Zweifelsfall einfach informieren.
    - RegnumStarter Quellcode Datei herunterladen: Als RegnumStarter.ahk abspeichern
    - Die ahk Datei nun ausführen: sollte automatisch mit AutoHotkey geöffnet werden
    - Es sollte genau das gleiche passieren wie bei Ausführen der .exe auch. In deinem Fall heißt das wohl, gar nichts
    - Doppelklick auf das Symbol in der Taskleiste unten rechts doppelklicken. Es sollte sich ein Fenster öffnen, in dem die letzten Ausgeführten Zeilen aufgelistet sind
    - Das alles kopieren und hier posten, oder mir per PN schicken


    Ich nehms dir nicht übel, wenn du keine Lust darauf hast. Aber wenn, dann finden wir den Fehler schon noch.

    Wenn man im Drachenhort spawnt und den Ladebildschirm deaktiviert hat fällt man durch die plattform :( aber man kann wünschen und bekkommt auch den Wunsch eingelöst, man kan sich halt nicht im Drachenhort bewegen...
    lg


    Ja, und bei den 3 Castles fällt man durch den Boden, bei Shaana sogar disconnect. Und noch 1-2 weitere Stellen. Wenn man einmal in der Charakterauswahl war und dann wieder einloggt, geht es aber.
    Das ist die game.cfg option cl_show_loading_screen. Der RegnumStarter setzt diese auf 0, wenn man es ausgewählt hat, mehr aber nicht. Das heißt, was hier passiert, ist eher ein Bug des Spieles und hat nix mit dem Starter zu tun. Betrachte es als experimentelles Feature, das mit Sicherheit von NGD auch nicht unterstützt wird: Sonst hätten sie es bestimmt längst in den offiziellen Launcher eingebaut.